CHANEL Soleil Tan de CHANEL Bronze Universel

16:28


Jeder kenn ihn, jeder spricht über ihn und fest jeder hat ihn...
Ich wollte unbedingt auch wissen, was das Besondere an diesem weltweit so berühmten Kultprodukt ist.
Diesmal werde ich es versuchen, keinen langen Bericht darüber zu schreiben, da ich es überflüssig finde. Man findet auf Youtube, Twitter und Co. zahlreiche ausführliche Beschreibungen davon. Ich fasse kurz meine persönliche Eindrücke zusammen.


Die Verpackung ist shlicht und elegant, typisch Chanel halt. Eine schöne runde Dose mit dem Logo darauf, die ich sogar leer behalten würde.
Die Cremetextur ist HIMMLISCH! Es sieht nicht nur so aus, es fühlt sich auch wie ein Schoko-Pudding an! Einfach zum Dahinschmelzen... :-)


Ich hatte am Anfang nur Schwierigkeiten, den passenden Pinsel zu finden. Das ist wirklich eine Frage der Übung und es muss jeder für sich selbst entscheiden. Momentan benutze ich einen Cremerouge-Pinsel von da Vinci und das Auftragen des Bronzers klappt supper. Die Farbe passt super zu meinen Hautton und deckt nur leicht und dezent. Wie und wo man ihn aufträgt, ist wieder Geschmacksache. Ich selber verwende täglich eine kleine Menge davon, um mein Gesicht ein bißchen Farbe zu verleihen. Im Sommer kann ich es mir sehr gut vorstellen, den Chanel Bronzer auch als Make-up Base zu nutzen.

Mein Fazit: Ich habe eine Schwäche für vielseitig einsetzbare Cremeprodukte. Seitdem ich den Chanel Soleil Tan de Chanel Bronze Universel benutze, hat sich diese Schwäche zu einer Leidenschaft entwickelt. Ich kann absolut nachvollziehen, wieso er weltweit einen Kultstatus erreicht hat. 
Trotzdem werde ich ihn aber auch als sehr speziell bezeichnen. Wieso?
Erstens: Die Farbe muss einfach gut zu eurem Hautton passen, sonst wirkt sie orange und unnatürlich.
Zweitens: Die cremige Konsistenz ist nicht bei jedem beliebt. Man muss sie auch richtig auftragen können. 

Der Chanel Bronzer ist auf jeden Fall ein Schätzchen, das jeder für sich entdecken muss. :-)
     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen