Mamis coole Helfer

08:57



Meine Lieben,

es ist wunderschön, ein Baby zu erwarten, seine Bewegungen zu spüren und zu wissen, dass man bald ein neues Leben schenken wird. Wenn man schwanger ist, spielen aber nicht nur die Hormone, sondern auch unsere Gefühle verrückt. Die Vorfreude auf das Kind, die Frustration wegen des ständig steigenden Gewichts und die Sorgen, ob man alles Notwendige vorbereitet hat... Ein reines Gefühlschaos ;)

In so einem Zeitpunkt wird man oft mit langen Listen und gutgemeinten Ratschläge konfrontiert, die uns belehren wollen, was eine frischgebackene Mutter und ihr Neugeborenes gebrauchen könnten.
Ich habe nicht vor, euch mit so einer Liste zu langweilen. Ihr habt bestimmt viele davon gelesen... 


Mein Ziel ist es, euch einige von mir sorgfältig ausgewählte Produkte vorzustellen, die das Leben einer Mutter stilvoll gestalten können. Es ist selbstverständlich, dass wir in dem Alltag mit den kleinen Engelchen meistens praktische und multifunktionelle Sachen kaufen müssen. Ich finde es deswegen nur von Vorteil, wenn sie dabei auch noch hochwertig und schön sind. Wir sind zwar Eltern geworden, aber das heißt nicht, dass wir auf coole Artikel verzichten müssen. ;)
Ich hoffe, dass ich euer Interesse geweckt habe... Dann fangen wir mal an ;))

Quelle: Kleine Fabriek

 Während meiner ersten Schwangerschaft war das Stillkissen einer der ersten Mami-Einkäufe. Ich habe es anfangs als eine Art Schlafhilfe benutzt. Sobald meine süße Tochter auf die Welt kam, entwickelte sich das Kissen zu meinem ständigen Wegbegleiter ;) Es ist eigentlich nicht von Bedeutung, ob man stillt oder nicht... Das Stillkissen ist ein sehr nützliches Produkt, das vielseitig eingesetzt werden kann. Da es auch die ganze Zeit meistens auf der Couch rumliegt, finde ich es empfehlenswert, dass es auch einigermaßen zu unserer Einrichtung passt.

Ich wollte euch deswegen unbedingt die außergewöhnlichen Stillkissen von der holländischen Firma fairandcute zeigen. Sie sehen einfach toll aus!!! Die trendige Häckeloptik und die schlichten Farben machen ein einfaches Produkt zum richtigen Hingucker in der Wohnung ;)

Quelle: Kleine Fabriek


Quelle: Kleine Fabriek

Quelle: Kleine Fabriek

Nachdem das Baby gegessen hat und wenigstens für ein Paar Stunden glücklich und zufrieden ist, möchte es am Liebsten stundenlang getragen werden. Der Laufstall ist zwar eine gute Alternative, aber von dort aus lässt sich Mama leider nicht so gut beobachten.... Eine Babywippe dagegen kann überall hingestellt werden und bietet den Kleinen freien Ausblick. Ich finde es natürlich überflüssig, so viel Geld für ein Produkt ausgeben zu müssen, was man nur einige Monate benutzt. Deswegen war ich auf der Suche nach etwas Multifunktionalen und Sinnvollerem... So bin ich auf das coole Label Nuna Leaf gestoßen. 

Ich glaube, die Bilder sprechen ausgezeichnet für sich und man braucht nicht viel dazu sagen... :) Wie es der Zufall so will, sind das wieder Holländer mit Sinn für unverwechselbares Design! Dieses Produkt punktet bei mir nicht nur mit einem stilvollen Aussehen, sondern auch mit ihren langfristigen Anwendungsmöglichkeiten... Bei Kleine Fabriek ist diese tolle Babywippe auch noch in verschiedenen Farben erhältlich. ;)

Quelle: Kleine Fabriek

Da das Thema sehr umfangreich ist, habe ich mich entschieden jede Woche einen neuen Bericht darüber zu schreiben. Also seid gespannt auf die Fortsetzung... ;))


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen