Der kleine Drache "Kann ich nicht" - Buchverlosung!

08:37

Meine Lieben,

ich habe heute etwas ganz Besonderes für euch! Ich bin der Meinung, dass das schönste Geschenk für unsere kleinen Schätzchen Bücher sind. Deswegen habe ich vor, ein Lächeln auf das Gesicht eines Kindes zu zaubern, indem ich ein liebevoll gestaltetes und sehr lehrreich geschriebenes Kinderbuch verlose!



Damit ihr einen kleinen Vorgeschmack bekommt, sind hier auch ein paar Zeilen daraus:

"Kann ich nicht! Hilfst du mir?“ Dem kleinen Drachen ist einfach alles zu schwer. Alles, was er tun soll, kann er nicht und durch sein weinerliches: „Kann ich nicht! Hilfst du mir?“ und seine kleinen Drachentränchen bringt er Mama und Papa Drache, die ihren Kleinen nicht weinen sehen können, dazu ihm bei allem zu helfen.
Doch eines Tages, bei einem Ausflug, verliert der kleine Drache seine Eltern und ist auf einmal ganz alleine in dem großen Wald. Er muss sich dort selbst zu Recht finden. Ganz alleine? Nein, so ganz allein bleibt er nicht lange. Er lernt im Wald neue Freunde kennen, die für ihn da sind und versuchen ihm zu helfen. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden entdeckt der kleine Drache, was alles in ihm schlummert und er wächst über sich selbst hinaus."

Der kleine Drache "Kann ich nicht" haben wir Timo Firtina und Vivien Stennulat zu verdanken. Wer diese kreativen Köpfe sind, werden sie uns selbst in diesem kurzen Interview verraten.




- Was hat euch dazu gebracht, den kleinen Drachen ins Leben zu rufen?

Ich habe mit 16 Jahren angefangen zu schreiben. Damals war es ein Fantasy Romanden sowohl Harry Potter, als auch Herr der Ringe stark beeinflussten. Der Roman liegt immer noch in meiner Schublade und wartet auf seine Vollendung. Mir reichte es nicht mehr,nur selbst zu lesen oder Filme anzuschauen. Ich musste irgendwie meiner Fantasie freien Lauf lassen, deshalb fing ich mit dem Schreiben an. 

Zu dem Zeitpunkt wusste ich schon, dass ich mal ein Kinderbuch schreiben würde, nur hatte ich noch kein passendes Thema. Erst nachdem ich meine Ausbildung zum Erzieher beendet und ein Jahr im Kindergarten gearbeitet hatte, brachte mich ein Kindergartenkind, die kleine Darla, auf die Idee. 


In meiner Ausbildung und auch während meiner Tätigkeit als Erzieher, fand ich es erschreckend, wie viele Kinder es schafften ihre Eltern zu erziehen. Ich bemerkte, wie viele Eltern schnell zu allem bereit waren, wenn das Kind anfing zu quengeln oder gar auf die Tränendrüse drückte. Man kann seine „kleinen Lieblinge“ ja schließlich nicht weinen sehen. Die Schwierigkeit als Erzieher liegt darin, die Kinder in die Selbstständigkeit zu erziehen, da sievon Zuhause gewöhnt sind, dass ihnen alles abgenommen wird. So kam es letztendlich zu der Geschichte des kleinen Drachen „Kann-Ich-Nicht“.


Liebster Award

08:23



Es ist noch nicht so lange her, als ich für den Liebster Award von Kristina von Prêt à Baby nominiert wurde. Heute ist es wieder so weit, dass ich einige interessante Fragen über mich und über meinen Blog beantworte. Die neue Nominierung kam von der lieben Hilal von Glueckskindsblog. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich bei ihr!


So funktioniert es:

1. Verlinkt die Person, die euch nominiert hat.

2. Beantwortet die 11 Fragen, die die Person euch gestellt hat.
 
3. Sucht euch 11 Blogger und nominiert sie.
 
4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nominierten.



Hier sind meine Antworten:


1.Was ist der thematische Schwerpunkt deines Blogs?

Alles, was eine Mutter schön machen kann! Die Liebe ihrer Kinder, coole Accessoires, empfehlenswerte Kosmetikprodukte...

2.Wie trennst du privates und öffentliches in deinem Blog?

Damit meine Leser mich besser kennenlernen können, gebe ich selbstverständlich  einen kleinen Teil meines Privatlebens preis. Ich versuche aber, soweit es geht, die beiden Bereiche zu trennen und vor allem die Privatsphäre meiner Kinder zu schützen.

3.Bist du in irgendeinem Bereich, welches deinen Blog betrifft, ausgebildet?

Mein Blog betrifft zwei Bereiche: Schön sein und Mutter sein. Da ich in den beiden Bereiche schon genug Erfahrung gesammelt habe, möchte ich sie mit anderen gerne teilen. Eine richtige Ausbildung diesbezüglich hatte ich aber nicht. :)

4.Kochen oder backen?

Da ich eine richtige Naschkatze bin und sehr gern Süßes esse, tendiere ich zum Backen. Einen leckeren Schokokuchen kann ich leider nicht widerstehen...

5.Idealistisch oder pragmatisch in der Erziehung?

Eher idealistisch...

6.Wie sehr hat dein Kind dein Leben verändert?

Meine Kinder sind mein ein und alles! Sie haben mein Leben lebenswert gemacht. Ich bin sehr dankbar, dass ich sie habe und die Welt durch ihre unschuldigen Augen sehen darf.

7.Lieblings-Pflegeprodukt?

Meine Augencreme von sisley. Da ich leider viele schlaflose Nächte hinter und vor mir habe, muss ich auch irgendwie den bleibenden Schäden entgegenwirken.

8.Lieblingsbuch deines Kindes bzw. deiner Kinder?

Ich habe eine richtige kleine Prinzessin Zuhause. Jeden Abend werden Märchen vorgelesen, am liebsten von Rapunzel oder der Eiskönigin.

9.Krippe oder drei Jahre Mutterschaftsurlaub?

Ich habe schon drei Jahre Mutterschaft hinter mir und ich freue mich riesig auf die nächsten drei! Ich genieße jede Sekunde mit meinen Kindern und ich versuche so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen.

10.Wo kaufst du für dein Kind/ deine Kinder Kleidung ein?

Online, online, online! Meine Gründe dafür sind folgende: Größere Auswahl, unschlagbare Preise und Zeitersparnis.

11.Was ist deine Inspiration?

Meine Kinder natürlich!

SkinCeuticals Phloretin CF Serum: Antioxidantien gegen Hautalterung

08:12


Wie ich hier bereits erwähnt habe, bin ich ein großer Fan der amerikanischen Firma SkinCeuticals. Im Fokus ihrer Forschung liegt, von Anfang an, die Bekämpfung der Hauptursachen der vorzeitigen Hautalterung.

Die unsichtbare Gefahr, wie die Luftverschmutzung, Rauchen, Alkohol und die UV-Strahlung, führt zur Bildung von freien Radikalen. Sie sind einer der Gründe, wieso wir hier und da Falten und Pigmentstörungen auf unserem Gesicht entdecken.  Man kann tatsächlich etwas dagegen unternehmen. Um die Hautzellen zu schützen und die schon verursachten Schäden zu korrigieren, ist die Verwendung von Kosmetikrodukten mit Amtioxidantien sehr empfehlenswert. Die Kombination von anti-oxidativen Wirkstoffen, wie zum Beispiel reines Vitamin C und E, Ferulasäure, Phloretin oder L-Ascorbinsäure, unterstützt die Haut von innen heraus und hilft ihr, sich zu regenerieren und die freien Radikale zu neutralisieren.



SkinCeuticals Phloretin CF Serum

Die Firma SkinCeuticals ist für ihre wirkungsvollen Antioxidantien besonders bekannt. Sie bietet für jeden Hauttyp und Alter das passende Produkt an.
Ich habe mich für das SkinCeuticals Phloretin CF Serum entschieden. Das verspricht der Hersteller:

"Phloretin CF, das Serum mit antioxidativer Breitband-Wirkung, schützt die Haut vor hochreaktiven Molekülen (inkl. freien Radikalen), die zu Zellschäden und DNA-Mutationen führen können. Zusätzlich hilft es, sichtbare Zeichen lichtbedingter Hautalterung von innen heraus zu korrigieren.

- Schützt Tag für Tag vor den oxidativen

- Hauptverursachern vorzeitiger Hautalterung

- Stimuliert die Kollagenproduktion und baut die Hautstruktur auf, um sie zu festigen und zu straffen

- Mildert bei langfristiger Anwendung Hyperpigmentierung und Altersflecken

- Schützt vor oxidativen Schäden in den Hautzellen, die zu DNA-Mutationen bis hin zu Hautkrebs führen können

- Kann nach dem Einziehen nicht mehr abgerieben oder abgewaschen werden und bewahrt seine Schutzwirkung. Ideal als Ergänzung zu einer Lichtschutzpflege."*

Babytagebuch: Ich bin 8 Monate alt!

08:02


Liebes Tagebuch,

wie die Zeit vergeht... Ich bin schon 8 Monate alt! Meine Traummasse sind: 8,6 Kg und 70 cm

Ich habe vor einigen Wochen etwas Wundervolles entdeckt. Meinen Körper! Ich habe nicht gedacht, dass meine Füßchen so lecker sein können. Da ich sehr gelenkig bin, fällt es mir leicht, an meinem großen Zehe zu knabbern. Das könnte ich sogar stundenlang machen...

Ich habe auch eine sehr reizende Stimme. Mein Blabbern und all die neuen Geräusche, die ich mache, bringen meine Eltern zum Schmelzen. Ich kann zwar noch nicht so "gut" singen wie meine Schwester, aber das kommt bestimmt noch.
Das Aufregendste für mich in den letzten Tagen war der Moment, als meine Mama mich in den Lauflernwagen gesteckt hat. Wow!!! Ich bin begeistert! Es macht so viel Spaß.  Ich kann mich selber bewegen, durch die Gegend laufen, alle Schränke aufmachen, meine Schwester auf Schritt und Tritt folgen... Leider darf ich nur kurz darin bleiben, deswegen genieße ich jede Minute. :)

Da ich genug Kalorien verbrenne während ich durch die Wohnung laufe, habe ich dementsprechend immer viel Hunger. Die winzigen Portionen von 180 Gramm, die Mama mir zum Essen gab, waren eher eine Vorspeise für mich! Natürlich reichen sie mir nicht... Es hat aber lange gedauert, bis alle das verstanden haben. Seit kurzem bekomme ich leckere Portionen von 220 Gramm auf den Tisch. Ich esse halt gern!

Zur großen Freude meinen Eltern, beziehungsweise meiner Mama, habe ich angefangen nachts durchzuschlafen. Damit sie aber nicht vergessen, wie süß ich bin, rufe ich sie ein Paar Mal, um mir den Schnuller zu geben. Je nach Lust und Laune möchte ich auch kurz gekuschelt werden. Ich finde nach wie vor den Körperkontakt sehr wichtig und sogar dringend notwendig für meine Entwicklung. So sind wir Männer halt, kleine Schmusekatzen...

Euer Piccolino


Ich bin eine stolze Mami und ich zeige es gern!

06:22




Mutter zu sein, ist eine bemerkenswerte Leistung. Die lange Schwangerschaft, die aufregende Geburt, die schlaflosen Nächte... Sobald wir aber das zauberhafte Lächeln unserer Schätzchen sehen, werden die Erinnerungen an all diese Anstrengungen wie weggelöscht.

Ich bin sehr stolz auf meine zwei wundervolle Engelchen und ich zeige es gern! Die schicken Mamiarmbänder sind meiner Meinung nach ein tolles Accessoires. Ich habe selber eins und ich trage es wirklich sehr gern.

Ob bunt oder schlicht, mit Perlen, Strasssteinchen oder mit wunderschönen Anhängern, sie alle repräsentieren die unendliche Liebe zu unseren Kindern. Auf die meisten Armbänder kann man auch Namen, Geburtsdatum, Initialen oder eine bestimmte Botschaft  gravieren lassen. So hat man die ganze Zeit die liebsten Menschen um sich...

Da die Mamiarmbänder personalisiert werden können, sind sie echte Unikate, die auch einen großen persönlichen Wert haben!

Als eine kleine Anregung, habe ich für euch die folgenden Mamiarmbänder ausgesucht. Vielleicht trifft das eine oder andere Schmuckstück euren Geschmack :)


Pelina Bijoux Armband 

Quelle: my circus



Armband mit HERZ und Namen

Quelle: itBaby


Swarovski Armband  

Quelle: itBaby



"My Family" – Armband mit Namen 

Quelle: itBaby

Sisley Phyto-Lip Twist

07:07




Im Frühjahr hat die Firma Sisley die Phyto-Lip Twists auf dem Markt gebracht. Da Dior, Claris und Clinique längst ähnliche Buntstifte für die Lippen im Sortiment haben, fragt man sich natürlich, was das Besondere bei den Neuen von Sisley ist?
Nachdem ich den Phyto-Lip Twist ausgiebig getestet habe, kann ich diese Frage beantworten. Meiner Meinung nach zeichnet sich dieses Produkt durch zwei Eigenschaften aus:

- Ausgefallenes Design
 
Ich habe eine Schwäche für Tierprints... Als ich die coolen Sisley Stifte in dem schwarz-weißen Zebra-Look gesehen habe, war ich wirklich begeistert. Das moderne Design ist an das Muster des Phyto-Blush Eclat angelehnt. Die Phyto-Lip Twists fallen sofort auf, sind trendy und ein richtiger Hingucker!

- Die pflegende Wirkung
 
Ein klarer Pluspunkt für die Phyto-Lip Twists von Sisley ist die einzigartige Pflegeformel, die die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig macht. Das Tragegefühl ist tatsächlich sehr leicht und angenehm.

"Zwei pflanzlichen Aktivstoffen verdankt die Pflegeformel ihre Wirksamkeit:

• Phytosqualan (aus Olivenöl) bewahrt die Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut und sorgt so für sichtbar mit Feuchtigkeit versorgte und geschützte Lippen.

• Extrakt aus Commiphoraharz, eine der ältesten duftenden, der Myrrhe ähnlichen Substanzen, die in der ayurvedischen Medizin verwendet wird, glättet die Lippen und ihre Kontur dank seiner straffenden Wirkung. Die Faltentiefe wird sichtbar reduziert.

Glänzende, filmbildende Polymere sorgen für Glanz, eine zart schmelzende Textur und lange Haltbarkeit. Ein Ester-Komplex hält Brillanz, Geschmeidigkeit und Komfort in perfektem Gleichgewicht. Das Ergebnis: ein Gloss-ähnlicher, strahlender und dabei transparenter und leichter Farbschimmer."


Die Phyto-Lip Twists sind in 6 Farben erhältlich. Je nach Anbieter liegen sie preislich bei rund 35 Euro. Ich habe mich für die Nummer 1 "Nude" (ein neutrales Beige mir Schimmer) entschieden, weil ich einfach die hellen Nuancen für den Sommer bevorzuge. Einmaliges Auftragen des Produkts verleiht den Lippen einen leichten Schimmer. Die Farbe lässt sich aber auch wunderbar aufbauen, wenn man eine intensivere Betonung der Lippen möchte.
Mein Fazit: Der Sisley Phyto-Lip Twist ist auf jeden Fall ein sehr gut gelungenes und empfehlenswertes Produkt, das seinen guten Ruf vollkommen verdient hat. 





 * (Text: © Sisley PR)

Welcher Schnullerketten-Typ bist du?

07:20




Liebe Babys,

die Schnullerkette ist die ersten Monate eures Lebens eines der wichtigsten Accessoires, das ihr habt und braucht. Lasst uns zusammen herausfinden, welcher Schnullerketten-Typ ihr seid...


Typ 1: Der Prinz und die Prinzessin

Ich bin jetzt schon eine echte Prinzessin / echter Prinz! Mama und Papa bewundern mich und versuchen meine Wünsche immer zu erfüllen. Ich kann ab und zu wirklich zickig sein, aber da ich so charmant bin, liegen mir alle zu Füßen. Die Schnullerclips von dem Berliner Label la fraise rouge passen perfekt zu mir. Sie betonen meine königliche Ausstrahlung und lassen mich fein und edel wirken.

Schnullerclip "Krone",  12,90 € über itBaby


Typ 2: Die Blume

Ich strahle wie die Sonne und bin wunderhübsch wie eine Blume. Mit meinem Lächeln verzaubere ich jeden Tag meine Familie. Ich bin immer fröhlich und gut gelaunt. "Bunt und schrill"- das ist mein Motto! Die farbenfrohe Schnullerkette von HABA ist genauso, wie ich. Einfach zuckersüß...

Schnullerkette "Blüten", 9,99 € über mytoys


Typ 3: Das Küken

Ich bin das kleine Küken in der Familie. Ich finde es so toll und genieße es richtig, dass alle mich verwöhnen und mich immer in Schutz nehmen. Ich bin freundlich und nett, wirklich liebenswert... Nur meine kunterbunte Schnullerkette von dem Hause Dushi teile ich nicht gerne. Sie ist nur meine, meine, meine!

Schnullerkette "Chick", 6,90 € über kleine Fabriek


Typ 4: Miss Lovely

Was für ein süßes Mädchen! Sie ist richtig zum Anbeißen!
Ja, ja, das bin ich! Mich muss man einfach gern haben! Ich bin so lieb und brav, ein kleines Engelchen... Ich kann mich sogar einige Minuten alleine beschäftigen! Hauptsache, ich habe meinen Schnuller parat. Dafür sorgt meine rosafarbene Schnullerkette von mycircus. Sie ist wie für mich gemacht!

Schnullerkette  "I love Party Bags", 12,50 € über mycircus


Typ 5: Das Äffchen

Ich kann frech wie ein Äffchen sein! Ich bin cool, super süß und immer trendy. Meine ausgefallene Kleidung ist mein Markenzeichen. Die Schnullerkette von der niederländischen Firma Esthex spiegelt meine Persönlichkeit wieder. Ich liebe es, mit ihr anzugeben, und die Blicke der anderen Babys auf mich zu ziehen.

Schnullerkette "Pieke",  13,05 € über itBaby


Typ 6: Das Sternchen

Ich ziehe mich gerne zurück, weil ich einfach meine Ruhe genieße. Ich bin nicht schüchtern, eher zurückhaltend. Ich kleide mich zwar schlicht, aber sehr stilvoll und elegant. Ob ich ein Liblingsaccessoires habe? Ja, auf jeden Fall... Es ist meine handgemachte Sternchen-Schnullerkette von mycircus. Sie darf nie fehlen!

Schnullerkette "I love Holiday", 12,59 € über mycircus


Typ 7: Der Sportler

Ich bin halt eine sportliche Natur! Mein Papa ist sehr stolz auf mich und träumt die ganze Zeit davon, eines Tages mit mir im Garten zu kicken. Da auch bald die Weltmeisterschaft beginnt, möchte ich mit meiner Schnullerkette, die sogar meinen Namen trägt, allen zeigen, dass ich ein richtiger Fußballfan bin. Mir ist es eigentlich egal, welche Mannschaft gewinnt. Ich habe jedesmal einen Grund zum feiern... Mein Nuckel ist immer bei!

Schnullerkette "Fußball" mit Name, 13,00 € über itBaby


Typ 8: Der Löwe

Wow!!! Ich weiß, was ich will und wenn ich es nicht kriege, werde ich zu einem Löwen! Da ich so niedlich aussehe, werde ich oft für harmlos gehalten. Aber in mir steckt noch viel mehr... Die Schnullerkette mit den kleinen Tieren von HABA erinnert meine Eltern, mit wem sie es zu tun haben. Nur knuddeln, nicht unterschätzen!

Schnullerkette "Dschungel-Bande", 9,99 € über mytoys