Babytagebuch: Ich bin 8 Monate alt!

08:02


Liebes Tagebuch,

wie die Zeit vergeht... Ich bin schon 8 Monate alt! Meine Traummasse sind: 8,6 Kg und 70 cm

Ich habe vor einigen Wochen etwas Wundervolles entdeckt. Meinen Körper! Ich habe nicht gedacht, dass meine Füßchen so lecker sein können. Da ich sehr gelenkig bin, fällt es mir leicht, an meinem großen Zehe zu knabbern. Das könnte ich sogar stundenlang machen...

Ich habe auch eine sehr reizende Stimme. Mein Blabbern und all die neuen Geräusche, die ich mache, bringen meine Eltern zum Schmelzen. Ich kann zwar noch nicht so "gut" singen wie meine Schwester, aber das kommt bestimmt noch.
Das Aufregendste für mich in den letzten Tagen war der Moment, als meine Mama mich in den Lauflernwagen gesteckt hat. Wow!!! Ich bin begeistert! Es macht so viel Spaß.  Ich kann mich selber bewegen, durch die Gegend laufen, alle Schränke aufmachen, meine Schwester auf Schritt und Tritt folgen... Leider darf ich nur kurz darin bleiben, deswegen genieße ich jede Minute. :)

Da ich genug Kalorien verbrenne während ich durch die Wohnung laufe, habe ich dementsprechend immer viel Hunger. Die winzigen Portionen von 180 Gramm, die Mama mir zum Essen gab, waren eher eine Vorspeise für mich! Natürlich reichen sie mir nicht... Es hat aber lange gedauert, bis alle das verstanden haben. Seit kurzem bekomme ich leckere Portionen von 220 Gramm auf den Tisch. Ich esse halt gern!

Zur großen Freude meinen Eltern, beziehungsweise meiner Mama, habe ich angefangen nachts durchzuschlafen. Damit sie aber nicht vergessen, wie süß ich bin, rufe ich sie ein Paar Mal, um mir den Schnuller zu geben. Je nach Lust und Laune möchte ich auch kurz gekuschelt werden. Ich finde nach wie vor den Körperkontakt sehr wichtig und sogar dringend notwendig für meine Entwicklung. So sind wir Männer halt, kleine Schmusekatzen...

Euer Piccolino


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen