Mamis around the world: Interview mit Dajana von Mit Kinderaugen

06:57


Meine Lieben,

habt ihr Lust, eine lebensfreudige, lustige und ganz herzliche Persönlichkeit kennenzulernen? Wenn ja, dann kommt mit mir nach Koblenz. Da wohnt Dajana, eine liebevolle Mutter und Bloggerin aus Leidenschaft. Ich freue mich sehr, dass ich sie auf meinem Blog vorstellen darf und sogar bald kennenlernen werde. :) Jetzt aber zurück zu ihrem Interview...




Über die Mami:




- Wie würdest du dich mit drei Sätzen beschreiben? 

Ich habe ein ironisches und loses Mundwerk. Ich bin immer gut gelaunt und versuche in allem etwas Positives zu sehen. Ich bin für jeden Spaß und Quatsch zu haben, denn im Herzen bin ich immer noch ein Kind


- Welche ist deine größte Leidenschaft?

Ich habe zwei große Leidenschaften:

Die erste Leidenschaft ist eindeutig das Tanzen. Ich habe über 20 Jahre getanzt und auch Tänze choreografiert. Wenn ich gute Musik höre, kann ich einfach nicht anders, als wenigstens mit dem Fuß oder Kopf zu wippen. Sieht manchmal wahrscheinlich auch lustig aus, wenn ick da so in der Öffentlichkeit wie wilde mit dem Kopf nicke. 

Meine zweite Leidenschaft sind die USA. Ich war zum ersten Mal als Austauschschülerin mit 16 Jahren in den USA. Seitdem bin ich mindenstes ein Mal im Jahr da (manchmal aus zwei Mal). Letztes Jahr waren wir zum ersten Mal mit unserem Sohn in unserer "zweiten Heimat" und zwar gleich für sieben Wochen. Das war eine herrliche Zeit und wir haben viel erlebt. Darüber habe ich natürlich auch auf meinem Blog berichtet



Über den Blog:
  


- Wie heißt dein Blog?

Mein Blog heißt Mit Kinderaugen.


- Hat der Blog-Name eine besondere Bedeutung für dich?

Ja, denn seit ich vor zweieinhalb Jahren Mama geworden bin, sehe ich die Welt auch {wieder} mit Kinderaugen. Und genau diese Welt möchte ich meinen Lesern zeigen. 


- Was erwartet uns auf deinem Blog?


Es geht auf meinem Blog natürlich viel um unser Leben, aber es geht eben auch um Schönes für Kinder: Spannende Produkte, tolle Ausflugsziele und leckere Rezepte. Und wenn wir etwas testen oder unterwegs sind, versuche ich eben alles "mit Kinderaugen" zu sehen und zu bewerten. Was an meinem Blog noch besonders ist, ist glaube ick mein Schreibstil. Ick schreibe so wie ick quatsche. Verstehste? Und dabei nehme ich mich selber nicht so ernst. Irgendwas zu Lachen gibt es bei mir eigentlich fast immer.



Über die Stadt:
   

- In welcher Stadt lebst du und seit wann?


Wir leben jetzt seit 10 Jahren in der Nähe von Koblenz. Dit ist da wo sich Rhein und Mosel juten Tach sagen. Schönes Fleckchen wie ich finde. Gebürtig kommen wir aber aus Brandenburg. Wir sind also Kinder der juten DDR.


- Hast du bestimmte Lieblingsplätze in deinem Wohnort, die du uns gerne verraten würdest, wie zum Beispiel dein Lieblingskindercafe, Lieblingsgeschäft oder einen tollen Spielplatz…
 

Koblenz ist ja eine sehr touristische Stadt und deswegen gibt es auch viel zu sehen und zu erleben. 

Einer meiner Lieblingsplätze ist das Deutsche Eck. Wir sind sehr oft da und spazieren an Rhein und Mosel entlang und beobachten Schiffe und das rege Treiben. 
 
Ein tolles Erlebnis ist auch eine Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein. Unser Sohn liebt Seilbahn fahren und wir fahren wirklich alle paar Wochen damit. Oben auf der Festung gibt es ein riesiges Grünflächengebiet zum Toben, Spielen oder Picknicken und einen tollen Abentteuerspielplatz. 




Im Sommer ist ein Ausflug zum Deutschen Eck auf jeden Fall ein Muss mit Kindern, denn dort gibt es einen richtig tollen Wasserspielplatz.

Auch die Altstadt mit den kleinen Gassen, besonderen Cafés und Geschäften und Springbrunnen ist toll. Eine Bootsfahrt über den Rhein ist ein weiteres tolles Erlebnis und bringt den Kleinen viel Freude. 

Mein Lieblingsgeschäft ist das Wunschkind in der Koblenzer Altstadt. Ein wirklich toller Laden, indem Kinder alles bespielen und anfassen dürfen. So macht Shopping auch den Kleinsten Spaß!




Kommentare:

  1. Danke für die tollen Fragen meine Liebe. Ich freue mich sehr, dass ick jetzt zu deiner coolen Mami Sammlung gehöre. :-)

    AntwortenLöschen