Wellness bitte, aber für die Mama!

08:19

Sponsored Post - Dieser Beitrag wird von Wellness Hotels & Resorts unterstützt.

Quelle: Wellness Hotels & Resorts


Das größte Glück für eine Frau ist, meiner Meinung nach, Mutter zu sein und die unendliche Liebe zu ihren Kindern spüren zu können. Aber Kinder zu haben bedeutet auch, dass wir einen neuen Vollzeit-Job haben und zwar 24 Stunden am Tag. Unser Körper und Geist wird enorm belastet und die Folgen machen sich leider sofort sichtbar.

Tiefe Augenringe, Schlafstörungen, Lustlosigkeit, Erschöpfung... Das sind keine Symptome einer neuen Krankheit. Nein, das sind einfach einige der Begriffe mit denen man den Mutter-Alltag beschreiben könnte. Nur wir Frauen wissen genau, was es bedeutet und wieviel Kraft es kostet, eine Familie erfolgreich zu managen. Da ist auch mein Stichwort: Frau! Es bedeutet nicht, dass wir schlechte Mütter sind, wenn wir ab und zu auch an uns selbst denken. Fakt ist, dass die dekorative Kosmetik und bestimmte operative Eingriffe Wunder bewirken und unser Aussehen deutlich verbessern können. Aber unsere Ausstrahlung, die wichtigste Waffe einer Frau, können nur wir beeinflussen.

Wenn eine Frau sich innerlich ausgewogen fühlt, strahlt sie das auch aus und genau das macht sie wunderschön! Als Mutter wird man aber ständigem Stress ausgesetzt und es ist aus diesem Grund nicht immer leicht, entspannt zu wirken. Was können wir dagegen machen? Einfach Freiräume schaffen und uns eine verdiente Auszeit gönnen. Wichtig ist, dass wir sie auch sinnvoll nutzen. "Ausruhen" lautet das Zauberwort! Alles unwichtige stehen und liegen lassen, um den Kopf erstmal frei zu kriegen. Natürlich kann der Partner uns dabei unterstützen, indem er die Kinder und den Haushalt übernimmt. Oder man entscheidet sich für ein gemeinsames Wochenende und genießt die kostbare Zeit zu zweit in einem tollen Wellness-Hotel. Egal für welche Möglichkeit man sich entscheidet, Hauptsache man kann dabei sich vollkommen entspannen und neue Kraft tanken.

Quelle: Wellness Hotels & Resorts

Was unserem Körper gut tut, tut auch unserem Geist gut. Gesunde und ausgewogene Ernährung, sportliche Aktivitäten, Ruhepausen und genügend Schlaf können uns am besten neue Lebensfreude schenken. Genau das ist die richtige Wellness für eine Mama. Mit neuer Energie aufgeladen kann man sich wieder der Familie widmen und die zahlreichen Alltagsaufgaben erfüllen.

Wie ich so gern sage:




Kommentare:

  1. Da hast du wirklich Recht, Entspannung und Ruhe nehmen gerade in einem stressigen Leben als Mutti einen ganz anderen Stellenwert ein und man sollte seinem Körper und seiner Seele entsprechende Entspannung gönnen können, wann immer dies möglich ist.

    Beste Grüße und viel Erholung wünscht,
    das Team von HEBA-Germany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Leider ist es als Mutter wirklich sehr schwer, die Zeit für Entspannung zu finden. Aber man kann es wenigstens versuchen... :-)

      Ganz liebe Grüße,

      Mihaela

      Löschen