Mamis around the world: Interview mit Nnina von Philinsmom

11:25


Meine Lieben,

heute habe ich eine moderne und trendbewusste Mami zu Gast, mit der ich viele gemeinsame Interessen teile. Die liebe Nina zeigt auf ihrem Blog "Philinsmom" genauso wie ich, wie schön es eigentlich ist, eine Mutter zu sein und was wir noch brauchen, um dabei gut auszusehen. Damit wir mehr über sie erfahren können, besuchen wir sie in Halle, wo sie überglücklich mir ihrer Familie wohnt.



Über die Mami:



- Wie würdest du dich mit drei Sätzen beschreiben?


1. Ich bin eine junge, moderne und liebevolle Mami, die total vernarrt ist in ihren süßen Fratz.

2. Auch bin ich leider ungeduldig, dennoch zielstrebig und temperamentvoll und habe immer wieder neue verückte Ideen, die ich schnell umsetzen will.

3. Ich bin sehr sensibel, gefühlvoll und lege viel Wert auf Freunde und Familie und hätte sie am liebsten den ganzen Tag um mich.


- Welche ist deine größte Leidenschaft?

Meine größte Leidenschaft ist wohl meine eigene Kreativität. Ich wäre total unglücklich wenn ich diese nicht ausleben könnte. Deswegen habe ich das Bloggen auch für mich enddeckt. Ich schreibe sehr gern und könnte das am liebsten den ganzen Tag machen, wenn mich mein Schatz mich nicht ab und zu mal davon abhalten würde.



Über den Blog:


- Wie heißt dein Blog?







- Hat der Blog-Name eine besondere Bedeutung für dich?

Ja hat er. Der Name meines Sohnes ist darin versteckt.


- Was erwartet uns auf deinem Blog?

Auf dem Blog erwaten Euch interessante und amüsante Themen rund ums Mami-Leben. Ich schreibe über mein Leben aber auch über Themen die für Mütter interessant sind. Deswegen berichte ich auch über Styling und Beauty für Mamis und Minis, denn welche Frau interessiert sich nicht dafür. Auch berichte ich über tolle Produkte die das Mami-Leben noch schöner machen sollen. Ich möchte auf meinem Blog nicht über das Mama-Leben klagen, sondern es von der schönen und modernen Seite zeigen.


Über die Stadt:


- In welcher Stadt lebst du und seit wann?

Wir leben seit 5 Monaten in Halle an der Saale und sind überglücklich hierher gezogen zu sein.


- Hast du bestimmte Lieblingsplätze in deinem Wohnort, die du uns gerne verraten würdest, wie zum Beispiel dein Lieblingskindercafe, Lieblingsgeschäft oder einen tollen Spielplatz...

Unsere Lieblingsorte sind natürlich unsere Wohnung, in einem ruhigen und dennoch belebten Viertel, unweit von der Innenstadt, in der man auch super shoppen gehen kann.  Auch gehen wir gern auf die Peißnitz-Insel, eine grüne Oase mitten in der Stadt. Gleich um die Ecke von unserer Wohnung ist unser Lieblings-Spielplatz mit einem großen Sandkasten, denn unser Sohn liebt es im Sand zu spielen. Das beste Cafe was ich empfehlen kann ist wohl das Bewaffel-Dich. Dort kann man ganz viele verschiedene Waffeln essen, die wirklich super lecker sind und mein Sohn liebt sie genauso wie wir.






Kommentare:

  1. Vielen Dank liebe Mihaela, es hat sehr viel Spass gemacht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Interview mit tollen Bildern :)

    AntwortenLöschen
  3. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen