Babytagebuch: Mein erster Geburtstag!!!

09:55



Liebes Tagebuch,

es ist soweit! Ich bin endlich ein Jahr alt! Heute werde ich dir nicht nur über meinen ersten Geburtstag erzählen, sondern auch einer ganz besonderen Einladung nachgehen. Dajana, die lieben Bloggerkollegin meiner Mama, hat eine tolle Aktion gestartet. Sie erzählt an jedem 17. des Monats auf ihren Blog Mit Kinderaugen, wie ihr Sohn, der süße Mini Chef, die Welt mit Kinderaugen sieht. Da ich mit meiner Blog-Reihe "Babytagebuch" genau das gleiche mache, widme ich den heutigen Post dem Mini Chef. :)

Zurück zu meinem Geburtstag... Da ich oft von meiner Familie als ein wilder Löwe bezeichnet werde, hat Mama dafür gesorgt, dass ich das Löwen-Motiv bei der Dekoration und auf der Torte wiederfinde. Mal sehen, ob meine goldene Mähne bald auch so prachtvoll wird, wie die des Königs des Dschungels. Ich fühle mich zumindest jetzt schon wie der König des Hauses.

Auf meiner Babyparty lag irgendwie Liebe in der Luft. Sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder waren sehr lieb, entspannt und gut gelaunt. Ich habe sogar meinen ersten Kuss bekommen. Es waren eigentlich viele Küsse... So sind wir Babys halt! Wir zeigen unsere Gefühle spontan und ohne Hemmungen. Wie man auf den Bildern sehen kann, sind wir ein süßes Pärchen. :)

Nachdem ich mit Hilfe meiner Schwester die Löwen-Kerze ausgepustet habe und alle sich der leckeren Löwen-Torte widmen konnten, durften meine Bybygäste und ich in Ruhe ein paar selbst gebackene Babyplätzchen naschen. Am Ende des Tages waren die Erwachsenen erschöpfter als die Kinder. Aber auch kein Wunder... Wir haben abwechselnd zwischendurch krafttankende Nickerchen gemacht.

Du fragst dich bestimmt, ob ich weiter so oft schreiben werde... Ich versuche es! Da ich jetzt ein großer Junge bin und noch vieles zu entdecken habe, werde ich bestimmt sehr beschäftigt sein. Ich habe vor, einige Schränke zu Hause neu zu ordnen, alles in Griffweite unter die Lupe zu nehmen, meine ersten Schritte zu machen und, und, und... Ich werde natürlich auch an dich denken. Bald wirst noch mehr tolle Bilder sehen und aufregende Geschichten hören!

Bis demnächst,

Euer Piccolino



P.S.: Mein lieber Mini Chef, ich hoffe, dass du mit meiner Erzählung zufrieden bist. Ich habe dir die Welt, so wie ich sie sehe und erlebe, beschrieben. Ganz liebe Grüße und vielleicht lernen wir uns beide bald endlich kennen... :)



Kommentare:

  1. OMG du wunderbare Mihalea du. Das ist ja unfassbar schön. Lieben Dank für diesen tollen Post. Mit Grüße an den Mini Chef. Mein Herz hüpft. Ick drücke dich janz feste. Liebste Grüße,Dajana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Dajana, ich bin wegen deiner Reise nach USA sehr aufgeregt. Ich werde dich vermissen... Ich wünsche dir eine tolle Zeit dort und hoffentlich sehen wir uns bald wieder. Ganz, ganz liebe Grüße, Mihaela :)

      Löschen
    2. Oh man. Frag mich mal. Ich bin so aufgeregt. Dit ist unfassbar. ;-)

      Löschen
  2. Das hast du wirklich richtig süß geschrieben! Zum dahinschmelzen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass Piccolinos Beitrag dir gefällt. Es steckt wirklich viel Liebe dahinter. :-)

      Liebe Grüße,
      Mihaela

      Löschen
  3. Ach wie zauberhaft...sehr süß! Besonders die Stelle mit "ich muss den Inhalt der Schränke neu ordnen" finde ich grandios.
    Und kriegen wir denn die Löwen-Torte auch noch zu sehen?
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna, ich schicke dir auf jeden Fall ein Bild von der Löwen-Torte. :-) Liebe Grüße, Mihaela

      Löschen