Mamis around the world: Interview mit Andrea von dem Blog Runzelfuesschen

09:15


Meine Lieben,

es ist wieder Zeit, nach Berlin zu fahren. Dort treffen wir die lebenslustige Andrea, die uns heute mit ihrer fröhlichen Natur verzaubert. In diesem Interview verrät sie uns, wieso ihr Blog "Runzelfuesschen" heißt, welche Leidenschaften sie hat und natürlich noch viel mehr....



Über die Mami:


- Wie würdest du dich in drei Sätzen beschreiben?

Ich bin spontan, am Leben und Menschen interessiert und lache gern und oft. Ich liebe meine Familie und meine Freunde und bin sehr loyal. Wenn ich etwas nicht leiden kann, dann ist das Unehrlichkeit, Missgunst und Arroganz.

- Welche ist deine größte Leidenschaft?

EINE? Ich mache super viele Sachen unglaublich gern. Schreiben, lesen, mit anderen reden. Ich bin ja Journalistin von Beruf, irgendwie habe ich also wirklich meine Leidenschaften zum Beruf gemacht.
Aber wenn du mich so festnagelst, dann entscheide ich mich fürs Lesen.


Über den Blog:



- Wie heißt dein Blog?


- Hat der Blog-Name eine besondere Bedeutung für dich?

Runzelfuesschen ist der Spitzname meiner Tochter. Sie hatte, kurz nachdem sie geboren wurden ziemlich große und ziemlich runzelige Füße. So entstand dann der Name, den ich bis heute sehr passend finde.


- Was erwartet uns auf deinem Blog?

Ich blogge täglich über die schönen Seiten am Leben mit Baby. Ich weiß, dass der Alltag natürlich auch stressig ist, aber daran will ich nicht festhalten. Und so ein Baby entdeckt ja auch jeden Tag etwas Großartiges, davon lasse ich mich einfach bezaubern. Ist es nicht unglaublich toll, wenn das Baby einen mit Prusten und Küssen am Morgen weckt? Oder wenn sie das erste Mal steht, oder Mama sagt? Über all diese Dinge, die Großen und Kleinen schreibe ich. 



Über die Stadt:


- In welcher Stadt lebst du und seit wann?

Ich lebe in Berlin, eigentlich schon immer. Irgendwie bin ich nur vom Rand weiter rein gezogen.



- Hast du bestimmte Lieblingsplätze in deinem Wohnort, die du uns gerne verraten würdest, wie zum Beispiel dein Lieblingskindercafe, Lieblingsgeschäft oder einen tollen Spielplatz...

Berlin bietet natürlich die ganz breite Vielfalt. Ich entdecke aber gerade erst mit meinem Runzelfuesschen die hiesige Kinderszene, bis vor kurzem war sie ja noch viel zu klein. Wir sind super gern draußen unterwegs und dann auch gern bei den Klassikern. Im Tierpark, auf dem Spielplatz, im Park. Wenn wir im Tierpark sind, dann müssen wir immer bei den Giraffen vorbei, eher wegen mir als wegen meiner Tochter. Das Runzelfuesschen findet die Dromedare und Flamingos am besten.

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Interview. Ich liebe solche kleinen Einblicke hinter die Blogkulissen. Lieben Dank dafür.

    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! :-) Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mitmachst und uns einige Fakten über dich verrätst. Ganz liebe Grüße, Mihaela

      Löschen
  2. Very great post. I simply stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your weblog posts. After all I’ll be subscribing on your feed and I am hoping you write again very soon!

    AntwortenLöschen