Kindergerechtes und stilvolles Zuhause

08:59

Dieser Beitrag wird durch (Produkt)Sponsoring unterstützt.


Quelle: connox

Meine Lieben,

ein Kinderzimmer darf ruhig bunt, unaufgeräumt und voller Spielzeuge sein. Es spiegelt halt die Persönlichkeit der Kinder wieder. Im Eltern-Reich, sprich das Wohn- und Schlafzimmer, gelten meiner Meinung nach andere Regeln. Ich liebe die klaren puristischen Linien und eine funktionelle Einrichtung. Ich bin seit langem ein großer Fan der dänischen Marke ferm Living und ihrer hochwertig verarbeiteten Lifestyleprodukte mit grafischen Mustern. Sie haben auch eine große KIDS Kollektion, die vielen von euch bestimmt gut gefallen wird.

Da man im Frühling immer die Lust bekommt, die Wohnung zu verändern und aufzufrischen, habe ich für euch ein paar Ideen, wie man das eigene Zuhause kindergerecht und trotzdem sehr stilvoll gestalten kann.

Quelle: connox

Farbenfrohe Akzente

Die Kindermöbel, die einen festen Platz im Elternreich haben, sind meistens sehr bunt oder nicht unbedingt in der Farbe der restlichen Einrichtung. Das ist aber nicht so schlimm. Nutzt die Akzente aus und sucht ein Kinder-Möbelstück, das für ein Highlight im Zimmer sorgt!

Quelle: connox

Die richtigen Spielzeuge

Es gibt mittlerweile wirklich coole und hochwertige Spielzeuge, die sogar ich gerne in das Wohnzimmer stelle. Der einzige Haken dabei ist nur der Preis... Aber man muss auch bedenken, dass sie jahrelang die Wohnung schmücken und eure Kinder glücklich machen können. Mein kleiner Favorit ist eindeutig der Plywood Elephant von Vitra, den ich im Onlineshop connox entdeckt habe.

Quelle: connox

Genügend Stauraum

Falls ihr auf der Suche nach einem praktischen und modernen Aufbewahrungsort für Spielzeuge oder für die Wäsche eurer Kinder seid, dann kann ich euch die ferm Living Aufbewahrungskörbe empfehlen. Sie passen perfekt sowohl ins Kinderzimmer als auch ins Wohnzimmer. Das hübsche und multifunktionale Möbelstück wird aus 100% ökologischer Baumwolle gefertigt, ist strapazierfähig und pflegeleicht. Da sie so groß sind, finde ich meistens nicht nur Spielzeuge darin, sondern auch meine Kinder...




Kommentare:

  1. Wow!

    Toller Post!

    Das sind ja ganz schöne Sachen! Gefallen mir sehr!

    Diese Sachen machen jedes Kinderzimmer zu einem Paradis!!!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine süße Jacqueline! Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein entspanntes Wochenende! <3

      Liebe Grüße aus Deutschland ;)

      Mihaela

      Löschen
  2. Kindgerechte UND stilvolle Einrichtung muss sich nicht gegenseitig ausschließen - das kann man an deinen Einrichtungsvariationen ganz eindeutig erkennen. Jedoch ist es oft eine Herausforderung, sowohl praktisch, individuell, kindersicher und geschmackvoll einzurichten. Die von dir beschriebenen Möbel/Spielzeuge sind aber echt top - den Modellflieger würde ich mir sogar in ein kinderloses Haus reinstellen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau lieb Julia. Es gibt viele Spielzeuge und Kindermöbel, die die Wohnung noch schöner machen können und richtige Hingucker sind. Der Modelflieger ist auf jeden Fall einer davon... ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Mihaela

      Löschen
  3. Die Möbel und Spielzeuge gefallen mir richtig gut, weil sie wirklich mal außergewöhnlich und nicht nur reine Gebrauchsgegenstände sind. Kindern gefallen sie bestimmt sehr gut und die Spielsachen wirken in einer Wohnung bestimmt eher dekorativ und dezent beziehungsweise nicht so knallbunt, wie man es sonst von vielen Spielsachen gewohnt ist . Meine Favoriten sind ja das Flugzeug und der Oldtimer und wenn mein Neffe etwas größer ist, wäre eins davon eigentlich das ideale Geburtstagsgeschenk.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben auch einen Oldtimer im Wohnzimmer stehen. Ich finde ihn klasse. :)

      Löschen
  4. Hallo meine Liebe
    Es gibt echt ganz tolle und wundervolle Sachen :) Dein Bericht ist mal wieder toll geschrieben und es hat Spaß gemacht ihn zu lesen. Liebe GRüße Sabine

    AntwortenLöschen