Neuheiten aus dem Hause Clarins: Ein paar Tropfen Sonne!

08:54


Meine Lieben,

schön gebräunte Haut sieht gut aus, aber nicht zu jedem Preis! Die Selbstbräuner sind die beste Alternative, die eine gesunde Bräune innerhalb von einigen Stunden zaubern können. Momentan liegen die Selbstbräuner-Konzentrate im Trend! Wie man sie genau verwendet und welchen ich getestet habe, erfahrt ihr in dem heutigen Post.

Clarins hatte bereits ein Selbstbräuner-Konzentrat für das Gesicht auf den Markt gebracht. Nach dem großen Erfolg folgte jetzt ein Produkt für den gesamten Körper: Addition Concentré Eclat Corps. Ich musste es einfach testen...


Clarins verspricht:

"Ein paar Tropfen Sonne für eine ganzjährig gebräunte Haut.

Addition Concentré Eclat Corps ist ein Selbstbräuner, der mit jeder (Clarins) Feuchtigkeitspflege für den Körper gemischt werden kann, für eine schöne Bräune, ohne Verzicht auf die Feuchtigkeit spendende oder straffende Wirkung der gewohnten Pflege. Sehr einfache und 100% sichere Anwendung, für eine strahlend schöne, absolut natürliche Sommerbräune nach Maß.

ANWENDUNG

Flakon öffnen und umdrehen. Auf die Flakonunterseite drücken und 4 bis 6 Tropfen entnehmen. In der Handfläche mit einer Feuchtigkeitspflege für den Körper mischen. Gleichmäßig auf der gewählten Körperpartie (Beine, Arme, Bauch,…) verteilen. Waschen Sie direkt im Anschluss Ihre Hände gründlich mit Seife. Nicht unverdünnt auftragen!"*


Ich war super neugierig und gespannt auf die Wirkung der "Sonne-Tropfen". Anfangs habe ich das Produkt jeden Tag verwendet, bis ich die gewünschte Bräune erzeugt habe. Es hat ca. 4-5 Tage gedauert, bis ich ein wirklich sichtbares Ergebnis merken konnte. Im Vergleich zu den herkömmlichen Selbstbräunern ist die Anwendung der Clarins Addition Concentré Eclat Corps super leicht und angenehm. Ein paar Tropfen mit der Feuchtigkeitspflege mischen und großzügig auf den Körper verteilen. Sehr wichtig: die Hände gründlich waschen! (Sonst riskiert man fleckige Hände...) Ich bin mit dem Produkt mehr als zufrieden! Es verleiht eine regelmäßige Bräune ohne Flecken, lässt sich schnell auftragen und hat vor allem keinen typischen aufdringlichen Selbstbräuner-Duft!


Das andere Clarins Sommer-Highlight, das ich euch vorstellen möchte, ist das After-Sun Pflegeöl für schimmernde Haut Huile Corps Irisée Après Soleil*! Ich liebe solche Produkte! Sie sind meiner Meinung nach ein echtes Must-Have für die warmen Tage. Was macht aber das Huile Corps Irisée Après Soleil so besonders?

Laut Clarins:

"Das feinflüssige, leichte After-Sun Pflegeöl pflegt die Haut geschmeidig und bringt den ganzen Körper sofort mit zarten Goldreflexen zum Strahlen. Die Formel basiert auf Haselnussöl mit anerkannt pflegenden Eigenschaften und einem beruhigenden Aktivstoff. Das After-Sun Pflegeöl für schimmernde Haut schützt die Haut vor dem Austrocknen und beruhigt sie nach dem Sonnenbad. Gleichzeitig wird ihre Bräune wunderschön betont."*

Kennt ihr das komische Gefühl nach dem Sonnenbad? Die Haut (zumindest meine) fühlt sich immer richtig ausgetrocknet an. Genau dann kommt solch ein After-Sun Produkt zum Einsatz. Der Vorteil bei dem Clarins Huile Corps Irisée Après Soleil ist, dass das Öl die Haut pflegt, wieder zart und geschmeidig macht, unglaublich lecker duftet und den Körper zum Strahlen bringt!!! Die winzigen Goldpartikel betonen die Bräune und funkelt wunderschön. Mein Tipp: Ich verwende es momentan nur fürs Dekolleté und die Arme. Im Sommer werde ich damit auch verführerische Beine zaubern. ;) Man kann das Produkt auch ohne Probleme in die trockenen Haarspitzen einmassieren.




*Quelle: Clarins

*PR-Sample - Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

1 Kommentar:

  1. Ein wirklich toller Bericht!

    Sehr schöne Bilder hast Du wieder gemacht!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen