Zwei aufregende Tage rund um die Kind und Jugend Messe

07:53


Meine Lieben,

ich habe einige aufregende Tage hinter mir und wie ich euch versprochen habe, kommt heute meinen Bericht darüber. Ich versuche, mich kurz zu fassen und euch nur über die Highlights meines Messe-Besuches zu erzählen.




Ja, es war anstrengend und sehr stressig! Aber dank meiner lieben Blogger-Kolleginnen Lulu, Leonie und Jana habe ich zwei unvergessliche Tage verbracht! Vielen Dank Mädels!!! Wir haben zusammen neue Marken entdeckt, die super sympathische Maite Kelly auf dem iCandy-Event kennengelernt und über den Dächern von Köln in dem Kölnsky gefrühstückt. Das Disney Bloggertreffen ließ echt keine Wünsche offen! Es gab eine kleine Kinder-Modenschau, bei der die neuesten Disney Baby-Produkte von zuckersüßen Mini-Models präsentiert wurden. Die aktuelle Disney-Adidas und Disney-Zara Kollektionen sind übrigens sehr schön und auf jeden Fall einen Blick wert. Während wir in Ruhe gefrühstückt und den einzigartigen Ausblick genossen haben, hat ein Disney-Zeichner für unsere Kinder persönliche Geschenke vorbereitet. Für meine Tochter hat er innerhalb von Sekunden Mini Maus gezeichnet! Wahnsinn! Wenn ich nur auch so gut zeichnen könnte... ;D






Was die Kind und Jugend Messe betrifft, fand ich sie sehr schön! Das Einzige, was ich vermisst habe, waren mehr Kinder-Modelabels und mehr Accessoires. Obwohl sie Kind und Jugend heißt, waren vorwiegend Artikel für Babys und Kleinkinder ausgestellt. Meine neuesten Entdeckungen und eindeutige Favoriten sind die Firmen Done by deer, iCandy, Nikiani und Elodie Details! Ihre Produkte sind ausgefallen, sehr hochwertig und das Wichtigste ist, dass sie sich von der Masse hervorheben!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen