1, 2, 3, 4... Wie viel Kinder schafft/habt ihr?

19:52


Ich habe zwei Kinder, zwei kleine temperamentvolle Schätzchen, die mich ständig auf Trapp halten und mich unglaublich glücklich machen. Und ja! Ich bin (ständig) müde und erschöpft, weil ich kaum eine freie Minute habe. Aber ich darf mich nicht beschweren! Stellt euch vor, dass ihr nicht zwei, nicht drei, sondern vier Kids zu Hause habt!!! Wie meistert man das? Mit Superkräften, Ausdauer, viel Geduld... Diese Frage kann euch heute meine bezaubernde Gastautorin Jenn beantworten. Sie ist eine 4-fache Mama, die uns einen Einblick in ihr aufregendes Leben gewährt. Und nicht nur das! Jetzt pssssst! Lest selber ihren Artikel...


Mein Leben mit 4 Kindern

Hallo mein Name ist Jenn, ich bin 35 Jahre, verheiratet und Mama von 2 Jungs und 2 Mädels im Alter von 4-17 Jahren!

Bei uns geht es von ziemlich ruhig z.b. morgens in den Ferien (weil alles noch schläft) oder weil alles in der Schule und Kita ist, oder aber sehr turbulent z.b nachmittags beim Mittagessen oder abends wenn sich alle im Wohnzimmer versammeln. Mein Alltag ist eigentlich ganz normal, der Tag einer Mama, nur das es mehr Wäsche zu waschen gibt, mehr Zimmer zum aufräumen, mehr zum kochen oder einkaufen gibt!

Dass alle zusammen den Einkauf einräumen ist nicht immer ganz selbstverständlich, aber es wird trotzdem gemacht, damit alles schneller geht.

Morgens um 7, wenn in den Ferien alle noch schlafen, genieße ich meinen Kaffee und überlege, was alles ansteht oder ob es ein ruhiger Tag am Wasserspiel wird oder der Onkel oder die Tante kommt.

Organisation ist alles in einem großen Haushalt und nicht immer einfach und an manchen Abenden sinke ich müde aber glücklich in mein Bett, denn nichts auf der Welt kann mich glücklicher machen, als meine 4 Lieblingsmenschen! Es ist nicht immer einfach, aber da ich einen tollen Mann und Vater meiner Kinder habe, ist alles zu schaffen und größere oder kleinere Probleme werden gemeinsam begangen und besprochen. In der Schulzeit ist es mitunter ziemlich chaotisch, bis alle ihre Sachen haben und gerichtet und außer Haus sind. Inzwischen kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, wie es sein kann ohne meine vier Kinder. Es ist ein wunderschönes Gefühl zu wissen, dass sie alle gesund und um einen sind. Ich bin mir sicher, wieviel sie auch zicken, bocken oder schimpfen mögen, wenn wir einmal alt sind werden sie, mit ihren Kindern und evtl sogar Enkelkindern uns immer besuchen und gemütlich miteinander plauschen und lachen. Dafür steh ich mit meinem Herzen ein und allein dafür lohnt es sich Mama zu sein! Das ist der schönste aller Berufe, den es gibt :-)


Und ich möchte euch noch ein kleines Geheimnis mit auf den Weg geben!
Wir werden im Januar 2017 nochmal Eltern werden und wir freuen uns so sehr darauf unsere Familie noch vergrößern zu können! 

Und ich bin dann eine 5 Fach Mama (Mom of 5 ) ;-). In diesem Sinne , liebt eure Kinder und gebt ihnen eure Liebe so lange sie da sind!

Ich wünsch euch noch ganz viel Spaß und Liebe mit euren Familien

Eure Jenn

Kommentare:

  1. Hallo Jenn!
    Ich bin auch Mama von 4 Kindern (5, 3, 2 und 1 Jahr). 4x mehr Arbeit, aber auch 4x soviel Liebe! Ich finde es total cool wie du deinen Alltag meisterst, ein 5. Kind würde ich mir nicht zutrauen. Hut ab!
    LG Pari

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Pari es ist nicht immer einfach ,aber ich würde es immer wieder so machen.Meine sind ja teils schon ggroß und sehr selbständig,wenn meine noch so klein wären,wäre es etwas ganz anderes mit einem fünften kind ich danke dir meine liebe. Glg Jenn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mihaela ich bin so begeistert von deinem Blog ,ich verfolge ihn schon seit ca 2 Jahren und nun darf ich meinen Artikel hier lesen ..wow und es ist egal wieviel kinder man hat es ist immer eine herausforderung wir die mamis ,nur durch unsere mutterliebe schaffen und für. die wir leben. glg Jenn und vielen lieben Dank für diese einmalige Chance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Liebes! Dein Beitrag ist echt super geworden! <3

      Löschen
  4. Hab Grad nochmal gelesen danke nochmal fur die Möglichkeit �� glg jenn momof5;

    AntwortenLöschen