Mamis around the world: Interview mit Mikela

20:02


Es ist Zeit für ein neues Mami-Interview! Ich liebe meine „Mamis around the world“-Reihe. Da ich täglich neue bezaubernde Mamis online & offline entdecke, habe ich hier die Möglichkeit, sie euch vorzustellen. Heute überlasse ich der lieben Mikela das Wort. Sie hat euch einiges zu erzählen und zu zeigen! Schaut selber! Ihre Bilder sind einfach bezaubernd!

Über die Mami:


 - Wie würdest du dich in drei Sätzen beschreiben?

Das erste, was mir in den Sinn kommt ist, dass ich ehrlich bin, aber auf eine sympathische Art und Weise (Hoffe ich 😜). Ich bin temperamentvoll aber ganz wichtig finde ich, dass ich mich nie verstelle. Bei meinen Freunden bzw. wenn ich neue coole Leute kennenlerne, komme ich so richtig aus mir heraus und man kann mit mir Pferde stehlen.



- Welche ist deine größte Leidenschaft?

Ich liebe es zu lesen! Seitdem ich Mama bin, hatte ich schon lange kein Buch mehr in der Hand. Selbst ungelesene Zeitschriften stapeln sich zu Hause. Ich kaufe jedes Mal neue und komme nicht zum Lesen. Reiten gehört auch dazu. Seit der Geburt von Leni saß ich nicht mehr auf einem Pferd. Ich gehe aber gerne ins Fitnessstudio und mache fast täglich Sport, auch wenn man es mir nicht wirklich ansieht. Essen gehört dann wohl leider auch zu meiner Leidenschaft 😅


Über den Blog / Instagram Account:


- Wie heißt dein Blog/Instagram Account?

 Mein Name auf Instagram ist "@staywonder.ful".



- Hat der Blog-Name eine besondere Bedeutung für dich?

Nicht wirklich aber sagen wir so, in der Welt von Social Media gibt es oft viel Streit und Eifersucht, vor allem unter den Mädels, den Müttern ...  Das möchte ich auf meinem Profil nicht. Ich möchte gute Laune verbreiten und mich mit anderen Austauschen, was nicht heißt, dass ich mich nicht auch einmal auskotze oder es mir schlecht geht. Bis jetzt gab es wirklich noch nie Probleme und das finde ich schön so! Only good vibes eben 😊



- Was erwartet uns auf deinem Blog?

Ich blogge über unseren Alltag als kleine Familie. Mein Mann gehört natürlich auch dazu, möchte mit Instagram aber nichts zu tun haben, außer dass er ab und zu Bilder von uns macht. Hauptsächlich kriegt man dort Leni zu Gesicht, viele Blumen im Frühling, ein bisschen Katzen und Interieur. Eben von allem ein bisschen und ab und zu mal ein Selfie von mir und meiner Maus.



Über die Stadt:

- In welcher Stadt lebst du und seit wann?

Wir leben in der wunderschönen Stadt Bayreuth in Oberfranken. Ich wurde hier geboren und auch Leni ist hier zur Welt gekommen. Mein Mann ist aus Hameln hergezogen.

- Hast du bestimmte Lieblingsplätze in deinem Wohnort, die du uns gerne verraten würdest, wie zum Beispiel dein Lieblingskinder Café, Lieblingsgeschäft oder einen tollen Spielplatz...

Hier gibt es sehr vieles was ich schön finde. Der Hofgarten und die Eremitage sind meine persönlichen Favoriten. Auf meinem Profil gibt es ein kleines Drohnenvideo über der Eremitage dann wisst ihr sicher was ich meine.

Man lebt mitten in der Stadt und ist trotzdem umgeben vom vielen Grün! 🍃 Das finde ich für unsere Tochter einfach toll.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen