Meine Beauty-Lieblinge für den Herbst

Donnerstag, 14. Oktober 2021


PR Samples / Enthält Werbung

Meine Lieben, ich zeige euch heute, welche Gesichtspflegeprodukte momentan zu meiner täglichen Routine gehören. Die Marken kennt ihr bereits. 😊 Ich habe öfters darüber erzählt. Das erste vegane Kollagen-Serum, sowie regenerierende Lippenpflege und ein wirkungsvoller Exfoliant sind mit dabei. Seid ihr neugierig? Schaut selber, wie ich meine Haut im Herbst pflege, schütze und verwöhne…

 


Vegane Kosmetik, die ich liebe!

 

MERME Berlin und STUDIO BOTANIC haben wirklich tolle vegane Kosmetik-Produkte, die ich euch ans Herz legen möchte. Zu meinen Lieblingen gehören zurzeit das MERME Facial Collagen Serum, das MERME Prickly Pear Oil, das STUDIO BOTANIC Lippenbalsam und das STUDIO BOTANIC Gesichtsserum.

Was ist das Besondere dabei? Das Kollagen-Serum kommt ohne die Verwendung von menschlichem Gewebe oder tierischen Zusätzen aus! Es verbessert die Hautelastizität und sorgt für einen strahlenden Teint, reduziert zudem die Aknenarben und die lästigen Sonnenflecken (perfekt für mich!). Probiert es unbedingt aus! Ich bin begeistert!

 

Dass ich ein großer Fan von STUDIO BOTANIC bin, habe ich euch vor langer Zeit verraten. Die STUDIO BOTANIC Handcreme begleitet mich wirklich täglich! Jetzt hat auch die Lippenpflege, die übrigens perfekt für die kalte Jahreszeit ist, mein Herz erobert. Die hochwertigen Inhaltsstoffe wie Kakaobutter, veganes Wachs und Aprikosenkernöl lindern Spannungsgefühle, pflegen und versorgen die Lippen langanhaltend mit Feuchtigkeit. 

 





Meine neuen Favoriten von Dr. Jetske Ultee

 

Die Produkte von Dr. Jetske Ultee sind einzigartig. Man muss sie (sowohl die Kosmetik als auch die Make up Produkte) selbst testen und sich überzeugen. Die Wirkung der Gesichtspflege spürt man sofort.

 

Ich verwende den Exfoliant mit 8% Glykolsäure (1 -2 Mal die Woche), abwechselnd mit dem Vitamin A Serum und als Tages- und Nachtcreme – den Moisturizer. Was soll ich sagen? Meine Haut war noch nie so glatt, gleichmäßig und straff. Wahnsinn!

 

Wenn ihr bis jetzt noch keinen Exfoliant ausprobiert habt, dann wird es Zeit. Der Exfoliant von Dr. Jetske Ultee trägt dazu bei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, wodurch die Haut wieder frischer und gleichmäßiger aussieht. Mein Favorit ist der Exfoliant mit 8% Glykolsäure. Dieser Inhaltsstoff hilft der Haut sofort, Feuchtigkeit besser zu binden und lässt auch die Pigmentflecken (ich habe leider welche) weniger auffallen. Die Verwendung ist übrigens kinderleicht. Der Exfoliant wird am besten abends nach dem Duschen oder nach dem Toner aufgetragen und nicht abgespült. Einfach zehn Minuten wirken lassen und anschließend den Moisturizer aufragen. Glaubt mir! Ihr werdet den Unterschied sofort merken…😀

 







PR Samples // Die Produkte wurden mir dauerhaft zur Verfügung gestellt.

 

 

Would you like to comment?

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google