Sonnenblumenkerne in Karamell

07:57


Ich liebe Tee! Besonders im Winter, mit einem schönen Buch und etwas Leckeres zum Naschen... Mmmm, es klingt perfekt! Ok, als zweifache Mami habe ich selten die Möglichkeit, solche entspannte Momente zu genießen. Dennoch kann man sie gemütlich gestalten. Mein Mann hat letzte Woche eine Kleinigkeit für mich gezaubert, die ich sehr passend zum Tee finde und euch zeigen möchte: Sonnenblumenkerne in Karamell!



Zutaten

200 g     Sonnenblumenkerne
75 g      Zucker


Zubereitung

Die karamellisierten Sonnenblumenkerne sind schneller zubereitet als man denkt!

Die Sonnenblumenkerne mit dem Zucker in eine Pfanne geben und unter Rühren rosten. Solange, bis der Zucker geschmolzen ist und die Sonnenblumenkerne goldbraun sind. Die karamellisierten Sonnenblumenkerne auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen! Falls ihr keine Sonnenblumenkerne mögt, könnt ihr das Rezept mit Wallnüssen oder Mandeln zubereiten. Das schmeckt natürlich auch sehr lecker!!!! ;-)






Kommentare:

  1. das ist absolut nach meinem geschmack :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mihaela,

    die Bilder sehen richtig klasse aus und die Idee karamellisierte Sonnenblumenkerne zum Tee zu machen, finde ich auch super! Jetzt hast du mir echt Appetit gemacht! :-)

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen