Spielend lernen: Das Lernspielsystem Osmo im Test (Verlosung)

Sonntag, 18. Oktober 2020


Werbung     Ihr Lieben, ich möchte euch heute über ein super spannendes Lernspielsystem erzählen, das meine Kids und ich vor kurzem entdecken durften. Habt ihr schon mal von Osmo gehört? Wollt ihr erfahren, wie eure Kleinen (Kinder zwischen sechs und zehn Jahren) spielerisch Lernerfolge erzielen und noch mehr Spaß beim Rechnen, Zeichnen, Schreiben, Knobeln und Experimentieren haben könnten? Dann lasst und zusammen in die aufregende Osmo-Welt eintauchen…

 



Was ist Osmo?

 

Osmo ist ein preisgekröntes Lernspielsystem, das haptisches Erleben mit innovativen Technologien vereint und somit nachhaltig Lernprozesse bei Kindern fördert. Ihr fragt euch bestimmt, wie das Ganze funktioniert? Mithilfe künstlicher Intelligenz erweckt die Software reale Handlungen vor dem Bildschirm auf einem Tablet (Amazon Fire-Tablets oder iPads) zum Leben. Momentan gibt es für den deutschsprachigen Raum fünf verschiedene Lernwelten: Zeichnen, Mathematik, Rechtschreibung, Puzzle und Experimentieren (physikalische Gesetzmäßigkeiten)

 

Und wisst ihr, was meiner Meinung nach das Beste bei Osmo ist? Die Kinder verlieren sich nicht innerhalb der digitalen Welt (wie bei den meisten digitalen Spielen), sondern nehmen den Bildschirm als Objekt in unserer physischen Welt wahr. Sie erleben zwar eine brandneue Technologie, aber Hand in Hand mit den haptischen Aktivitäten, die sie brauchen.

 




Osmo im Praxistest

 

Ok, genug Theorie. Was ist mit dem Praxistest? Ist die Bedienung von Osmo kompliziert? Definitiv nicht! Dies kann ich euch versichern. Um Osmo zu starteten, benötigt man einen Internetzugang, ein Tablet (wir haben die iPad-Version getestet), eine Apple ID (um die kostenlosen Osmo Spiele-Apps herunterladen zu können) und optional einen E-Mail Account.

 

Nachdem man das Einrichten des Osmo Accounts (man kann sogar über den Account eigene Spielinhalte erstellen z.B. für Words), des Kinder-Profils (mehrere Profile sind möglich) und der Eltern-App erledigt hat, kann man mit dem Spielen starten. Die Kinder haben die Möglichkeit, entweder alleine oder kooperativ mit anderen z.B. bei Rechtschreib- oder Tangram-Wettbewerbe mit Freunden/Geschwistern/mit der Familie die Osmo Welt zu entdecken.

 

In dem Osmo Genius Starter Kit, das wir haben (und ihr gewinnen könnt! 😍), sind die Osmo-Basis für das iPad, die Tangram-Teile, die Numbers Zahlen-Spielsteine, die Words Buchstaben-Spielsteine und die stapelbaren Aufbewahrungsboxen enthalten.

 

Die Bedienung der Osmo Spiele-Apps ist übrigens ganz intuitiv und kinderleicht. Wie ihr anhand meiner Bilder & Instagram Stories sehen könnt, bieten die Spielwelten für alle Kinder die richtige Herausforderung und jede Menge Spaß. Meine zwei Schätzchen sind mittlerweile richtige Osmo-Profis geworden und üben damit unglaublich gerne Grundrechenarten (mein Sohn  😀), Wortschatz, Kreativität, räumliche Vorstellungskraft oder Problemlösen. 

 





Osmo Verlosung

 

Da wir von Osmo wirklich begeistert sind, habe ich auch für euch ein Osmo Genius Starter Kit organisiert. Ich bin mir sicher, dass eure Kinder das Lernspielsystem lieben und gerne damit spielerisch lernen werden

 

Die Teilnahmebedingungen sind ganz einfach:

 

-Schreibt mir kurz (hier oder auf Facebook/Instagram), für wen ihr das Osmo Genius Starter Kit gewinnen möchtet und wie ich euch im Fall eines Gewinns am besten erreichen kann?

 

-Das Teilen dieser Verlosung ist kein Muss. Ihr könnt es aber gerne tun. Dadurch haben noch mehr Kinder die Chance, dieses tolle Lernsystem zu entdecken. 😊

 





Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist am 25.10.2020 um 24 Uhr.

 

DATENSCHUTZ: Die persönlichen Daten werden ausschließlich für die Verlosung verwendet. Der Gewinner wird zufällig ausgewählt. Die Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet.

 


 

Werbung // In Zusammenarbeit mit Osmo 

 

Whould you like to comment?

  1. Ich möchte das Spiel gerne füer meinen Enkel gewinnen.
    Sie erreichen mir unter die mailadresse

    jennielaabs@unitybox.de

    AntwortenLöschen
  2. Gewinnen moechte ich fuer meine kids.danke,toll.
    Erreichbar ueber mail.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe 3 Enkelkinder im Vorschulalter. Dafür würde ich das gerne gewinnen

    AntwortenLöschen
  4. Für meinen Neffen wäre das richtig toll.
    Also erreichbar immer per Mail

    AntwortenLöschen
  5. Für meine 6 Jährige Tochter wäre das toll!

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde liebend gern für meinen Sohn Lio gewinnen. Er würde sich darüber sicherlich riesig freuen.
    Am einfachsten erreichst du mich durch die angegebene Email :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich möchte gewinnen für meinen 6jährigen Neffen auf den die Schule schon wartet. Zu erreichen bin ich per Mail.

    AntwortenLöschen
  8. Für meine Nichte wäre das so genial

    AntwortenLöschen
  9. Ich möchte Osmo Genius Starter Kit für meine beiden Enkel gewinnen. Zu erreichen bin ich unter meiner E-Mail Adresse

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde gerne für meine Tochter gewinnen. Sie würde sich riesig freuen.

    LG Martina

    martina189@freenet.de

    AntwortenLöschen
  11. huhu du liebe, eine mega verlosung und eigentlich würde das für mich gewinnen, warum bekommen die geilen sachen immer nur meine kinder :D nein quatsch, natürlich würden die es bekommen und sich mega darüber freuen. weihnachten steht vor der tür und da es heuer eh anders wird die weihnachtstage zu genießen, muss ich wenigstens tolle geschenke ran schaffen und genau deswegen mache ich jetzt bei dir mit <3 und drücke uns feste die daumen.
    lg minielli@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die tolle Gewinne Chance.
    Ich möchte das Lernspiel gerne für meine Tochter gewinnen. Gerade jetzt wo das Wetter schlechter wird ist das eine sinnvolle Beschäftigung
    Zu Erreichen bin ich unter carmenloew86@gmail.com

    LG Carmen

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google