Urlaub an der Ostsee

23:22


Werbung ohne Auftrag|    Ahhh die Ostsee! Exklusive Jachthäfen, ruhige Strände, aufregende Radausflüge, Segeltouren… Wäre das nicht auch etwas für euch? Habt ihr Lust auf einen entspannten Ostseeurlaub (zu zweit oder mit der Familie) voller neuer Erlebnisse? 

Ich möchte euch heute an die Ostsee entführen und zeigen, wo mein Mann und ich die letzten Tage verbracht haben.


Ostseeurlaub: Die Anreise

Die Anreise gehört natürlich zu einem der wichtigsten organisatorischen Punkte eines Urlaubs. Daher möchte ich euch kurz darauf hinweisen, dass die Autobahn-Strecke Richtung Ostsee voller Baustellen ist. Nervige Staus sind leider in der Woche und am Wochenende unausweichlich. Falls ihr die Möglichkeit habt, schaut euch auch die Bahn- und Flug-Verbindungen an. Für eine Anreise an die Ostsee mit dem Auto solltet ihr Zeit und vor allem Geduld mitbringen. 😊


Ostsee Reisetipp: Arborea Marina Resort Neustadt

Wo möchtet ihr am liebsten euren Ostseeurlaub verbringen? Wir haben uns für ein neues Hotel in der Lübecker Bucht entschieden. Das ArboreaMarina Resort liegt in der ancora Marina (als einziges Hotel) eingebettet zwischen Yachten, Ostsee und Salzwiesen. Die wirklich tolle Lage bietet zahlreiche Entspannungs- und Aktivitäts-Möglichkeiten. Sei es Naturerlebnisse, Segeltouren, Radausflüge, Sportkurse oder entspannte Momente der Zweisamkeit, in dem Arborea Marina Resort wurde für alles gesorgt.






Wir haben dort eine legere, unkomplizierte und sehr schöne Zeit gehabt. Den Wellnessbereich auf 1000 Quadratmetern Fläche mit Panoramasauna, einem zweistöckigen Saunahaus, einem Dampfbad und einem Indoor-Pool kann ich euch nur ans Herzen legen. 

Diejenigen von euch, die meine letzten Instagram-Stories verfolgt haben, haben auch die Bars, die Restaurants, den offenen Feuergrill (in dem Grand Grand Grill) und den privaten Strand in dem Arborea Marina Resort live entdecken können.




Urlaub mal anders: Experience.Together.

Die Köpfe hinter ARBOREA (die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Johann Kerkhofs und Gerhard J. Geising) haben sich Gedanken gemacht, wie man Urlaub besser machen könnte. Sie sind der Meinung (ich übrigens auch), dass ein Hotel-Aufenthalt dann am meisten Spaß macht, wenn man ihn mit anderen teilen und gemeinsame Erlebnisse schaffen kann. Aus diesem Grund legt das Hotel einen besonderen Wert auf Vielfalt, Kommunikation, Nachhaltigkeit, zahlreiche Aktivitäten in der Natur und vor Ort.





Mein Tipp für Familien: In dem Arborea Marina Resort sind übrigens auch Familien (und Hunde) herzlich willkommen. Von Familienzimmern über Spielplätze, Kinder-Pools bis hin zu tierfreundlichen Ecken ist alles dabei. 😊




*Pressereise

In Zusammenarbeit mit Arborea Marina Resort


Kommentare:

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google

-->