Apulien mit Kindern: Unsere Hotspots in Bari & Insider-Tipps

10:27


Werbung ohne Auftrag|    Wie ich mitbekommen habe, verbringen viele von euch ihren Familienurlaub in Italien. Und das finde ich natürlich toll! <3 Italien ist ein familienfreundliches Land, das Vieles zu bieten hat. Falls ihr eine Reise nach Apulien plant und Süditalien entdecken möchtet, dann würde ich euch einen Stopp in Bari empfehlen. Das ist nicht nur die zweitgrößte Stadt in Süditalien, sondern auch die Landeshauptstadt Apuliens.

Welche unsere Hotspots in Bari sind, werde ich euch in dem heutigen Blogspot zeigen….


Sehenswertes in Bari der und Apulien

Bari ist eine typische Hafen- und Marktstadt, die man sowohl mit dem Flugzeug, mit dem Auto/Zug als auch mit der Fähre erreichen kann. Daher ist die Landeshauptstadt Apuliens ein wichtiger Fremdenverkehrs- und Handelshafen. Die zahlreichen großen (Kreuz)Schiffe, Fähren (nach Griechenland und Kroatien) und Fischerboote, die man tagtäglich am Hafen bewundern kann, sind eine Attraktion für Klein und Groß.






La Città Vecchia (die Altstadt) in Bari ist unbedingt einen Besuch wert. Enge Straßen und Gassen, viele Kirchen, leckere Restaurants, die Kathedrale von San Sabino sowie der Basilika von San Nicola sind nur einige der Highlights, die euch dort erwarten. 




Tolle Ausflugsziele in der Nähe von Bari sind zum Beispiel Alberobello, Castellana delle Grotte, Monopoli, Trani oder Polignano a Mare.

Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten im Überblick:

  • La Città Vecchia
  • Basilika San Nicola
  • Castello Svevo
  • Kathedrale San Sabino
  • Theatro Petzuzzelli

Bars & Restaurants in Bari

Nach einem Spaziergang in Bari wird man natürlich hungrig. 😊 Was und vor allem wo sollte man in Bari unbedingt essen? Ich habe meine Lieblingsrestaurants und Gerichte für euch zusammengefasst...

Leckere Gerichte, die ihr in Bari kosten solltet:

  • Orecchiette (Teigwaren bzw. Nudeln in Form kleiner Ohren, die super lecker mit frischer Tomatensoße schmecken.))
  • Frisches Gemüse, Obst und Fisch direkt vom Markt
  • Taralli (eine Art Brotstängel/salziges Gebäck)
  • Focaccia!!! (mit Tomaten oder auch mit Kartoffeln/Zucchini)
  • Burrata (Mozzarella-Käse mit Sahne im Inneren)
  • Panzerotti (frittierte Teigtaschen, gefüllt meistens mit Mozarella und Tomaten)


Gute Restaurants in Bari:
  • Gulp
  • Bacio di Latte
  • Gelateria Catullo
  • Martinucci Laboratory [BARI]


BeachClubs & Strände

  • Der Stadtstrand Pane e Pomodoro
  • Lido San Francesco

Weitere schöne Badestrände findet man in der Gegend rund um Monopoli, Cozze und in Capitolo.


Shopping
  • Via Sparano
  • Outlet Molfetta
  • Corso Cavour und in der Via Manzoni
  • Einkaufszentrum Bari Blu und Auchan



Unsere Outfits
(PR Samples)

Kids Style: Garcia Jeans
Kids Schuhe: TOMS
Mama Style: Garcia Jeans
Leo Schuhe: TOMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google

-->