BEAUTY Lieblinge im Januar

16:50


Werbung /   Meine Lieben, es wird Zeit für einen neuen Beauty Post. Ich habe vor kurzem eine (für mich neue) Naturkosmetikmarke entdeckt, die ich euch heute kurz vorstellen möchte. Kennt ihr die Produkte von Oliveda? Ich habe nur Gutes darüber gehört und gelesen, daher war ich Feuer und Flamme, als ich die Möglichkeit bekam, die Produkte zu testen.

Hier sind sie meine Oliveda Lieblinge und ersten Erfahrungen.


Naturkosmetik von Oliveda

Dass die Olivenbäume & das Olivenöl ein großes Beauty-Potential haben, wusste ich bereits. Ich habe bereits mehrere hausgemachte Haar- und Gesichtsmasken mit Olivenöl ausprobiert und bin nach wie vor von der Wirkung des Olivenöls überzeugt! 

Das Tolle bei den Oliveda Produkten ist, dass die Rezepturen ohne Wasser auskommen. Bei den meisten Produkten wird der Pflanzensaft aus den Blättern und der Rinde der Olivenbäume genutzt. Aus diesem Grund werden mehr als 85% aller Produkte völlig ohne Konservierungsstoffe produziert. 



Zudem sind alle Oliveda Produkte komplett vegan, tierversuchsfrei und bestehen aus 100% biologisch angebauten Inhaltsstoffen. In Kombination mit dem Pflanzensaft der Olivenölbäume, Olivenöl und Kräutern, die synergetisch rund um die Olivenbäume wachsen, entstehen hochwirksame Naturprodukte, die die Haut von innen heraus nähern, straffen, satter und lebendiger wirken lassen.



Meine Oliveda Lieblinge

Ich hatte bei den Oliveda Produkten von Anfang an ein gutes Gefühl. Sowohl das Konzept als auch die Inhalsstoffe sprachen für sich. Schaut euch kurz auf der Oliveda Webseite um. Dort findet ihr alles, was ihr für eure tägliche Beauty-Routine benötigt. Von Gesichts-, Body- bis zur Haar-Pflege ist alles dabei. 

Ich habe als Erstes das milde F38 Reinigungsgel* – Purifying, das hochwirksame F59 Gesichtsserum Corrective*, das B16 Körperserum Cell Active* und die Haar-Produkte* ausprobiert. Und wisst ihr was? Es fällt mir schwer zu sagen, welches Produkt mir am meisten gefällt. Alle haben mich begeistert und meine Erwartungen erfüllt.



Wobei das Reinigungsgel, das die Haut perfekt reinigt, nicht austrocknet (wie die meisten Reinigungsgels) und sogar mit Feuchtigkeit versorgt, und das Gesichtsserum mit Hydroxytyrosol und Parakresse zu den Produkten gehören, die ich definitiv nachkaufen würde. 




*PR Samples
Produkttest: Die Produkte wurden mir dauerhaft zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google

-->