Wir unterstützen „Lecker helfen“: Gemeinsam genießen und Gutes tun

21:25


Es ist Zeit für die Familie, für entspannte Gespräche mit Freunden und Bekannten und für leckeres Essen… Es ist Zeit, das reale Leben zu genießen und die Möglichkeiten, die wir haben, wertzuschätzen. Und wenn man bei solch einem Zusammensein noch Gutes tun kann, wieso denn nicht?

Worüber ich rede? Kennt ihr die „Lecker helfen“-Aktion, die die SOS-Kinderdörfer ins Leben gerufen haben? Da ich sie toll finde, unterstütze ich sie gerne und habe bereits mitgemacht. Das könnt ihr übrigens auch und zwar ganz einfach…


„Lecker helfen - Gemeinsam genießen und Gutes tun“ - Worum geht es genau?

Unter dem Motto „Lecker helfen - Gemeinsam genießen und Gutes tun“ kochen und essen Familien & Freunde in ganz Deutschland zusammen und sammeln dabei Spenden, um bedürftige Kinder in vier SOS-Projekten zu unterstützen. Jeder von uns kann als Gastgeber mitmachen. Wie?


Ladet eure Freunde, Bekannte und Familien zu einem leckeren Essen/zu einem Picknick/zu einem Abend mit bestellter Pizza ein. Kocht zusammen, genießt die Zeit mit euren Liebsten und lernt dabei interessante Fakten über die SOS-Kinderdörfer weltweit und über das Leben der Kinder dort. Die bekochten Gäste spenden dann für die SOS-Kinderdörfer und werden dadurch Teil einer bundesweiten Kampagne. Es geht also bei dieser Aktion ums gemeinsame Kochen für einen guten Zweck und um die Möglichkeit ganz nebenbei etwas vom eigenen Glück mit weniger Begünstigten zu teilen.



Jeder, der als Gastgeber mitmacht, erhält von den SOS-Kinderdörfern ein liebevoll gepacktes Aktionspaket mit Kochlöffel, Rezepten aus den SOS-Familien, Tischdekoration und alle Infos, die man dafür benötigt.

Ein Spendenprojekt auswählen

Alle Gäste bei solch einer "Lecker helfen!"-Aktion können Kinder in einem der vier ausgewählten Projektländern (Vietnam, Liberia, Bolivien und Weißrussland) unterstützen.


Unsere "Lecker helfen!"-Aktion

Wir haben unsere Freunde zu einem Grill-Nachmittag im Garten eingeladen. Dabei haben wir nicht nur das traumhafte Wetter, das leckere Essen und das Zusammensein genossen, sondern auch versucht mit unseren Spenden, Kinder in Not ein wenig zu helfen und zu unterstützen.

Da unsere Freunde anonym bleiben wollten und ich mit dem Kochen beschäftigt war, kam meine Kamera an dem Tag kaum zum Einsatz. Daher kann ich euch nur einige Bilder zeigen… Ihr könnt euch aber bestimmt gut vorstellen, wie schön solch ein Essen mit Freunden zum guten Zweck sein könnte.




Alle Infos zu der "Lecker helfen!"- Aktion und wie ihr auch mitmachen & helfen könnt, findet ihr hier:

Bildquelle: www.sos-kinderdörfer.de

Bildquelle: www.sos-kinderdörfer.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DATENSCHUTZ: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google

-->